Innovatives Bild- und Videomanagement

Die Networker Plattform bildet mit seiner Auswahl an Hard- und Softwarelösungen die Grundlage intelligenter Dokumentations- und Assistenzsysteme für den klinischen Einsatz, konzipiert um neue und bestehende Medizingeräte nachhaltig in der sich stets verändernden Krankenhaus – IT zu integrieren.

Overview

Ablauf

Ayodas Lösung bietet umfangreiche Funktionen in jeder Phase der Bild- und Videoerfassung.

Networker Video 4200

Networker Video 4200

Bild- und Videonerfassung für Endoskope über HDMI/DVI oder SDI


  • Medizinprodukt Klasse I
  • HD, FHD
  • 20 cm x 15 cm x 4 cm
  • Gewicht 0,5 kg
  • Medizinisches Netzteil
  • Fernauslösung oder optinoal Fußschalter
Networker USB 3100

Networker USB 3100

Datenerfassung über den USB Ausgang eines Endoskops


  • Medizinprodukt Klasse I
  • SD, HD, FHD, 3D, UHD/4K
  • 15 cm x 10 cm x 3,2 cm
  • Gewicht 0,25 kg
  • Medizinisches Netzteil oder PoE
  • Kein Fußschalter notwendig
Networker Integration Manager 2000

Networker Integration Manager 2000

Zentraler Server zur Anbindung der Geräte and die Krankenhaus-IT


  • Bereitstellung als Image
  • Übernahme Patientendaten über DICOM oder HL7
  • Anbindung an mehrere Archive über DICOM, Fileshare oder HL7
  • Bildausschnitt und Videoschnitt
  • Verschlagwortung
  • Anbindung LDAP

Vorteile

Budgetfreundlich

Geringe Anschaffungskosten,erweiterbar und skalierbar

Prozesseffizienz

Automatisierung von Teilschritten, schnelle elektronische Datenübernahmen

Kostensenkung

Reduktion kostenpflichtiger Schnittstellen, Datenreduktion mittels Datenverteilung/‐transformation

Herstellerneutral

Integration vorhandener & zukünftiger Medizingeräte

Nachrüstung

Nutzung existierender Verkabelungen, Verzeichnisdienste & Virtualisierungsumgebungen

Zentralisierung

Abteilungsübergreifende Harmonisierung des Bild‐ und Videomanagements

Zukunftsfähigkeit

Anpassbarkeit der Schnittstellen, Erweiterung um Softwaremodule und Medizingeräte

Betriebssicherheit

Zugriffskontrolle durch Zertifikate & Verschlüsselung, abgeschottete Geräte mit Linux OS

Benutzerfreundlich

Einfache Bedienung und effiziente Dokumentation

Flexibilität

Zugriff über Tablet/PC außerhalb des Behandlungsraums zur Bearbeitung von Bild und Video

Dokumentation

Datenexport in hohen und niedrigen Auflösungen für verschiedene Archivsysteme

Datenschutz und –sicherheit

Gruppenberechtigungen für Datenzugriff, Vermeidung von Patientendaten auf den Geräten

Highlights

Virtualisierter Server,
keine extra Hardware

Kleine Bauform und Kombinierbarkeit aller Geräte

Unterstützte Standards:
DICOM, HL7, SMB

Geräteübergreifende Benutzerschnittstellen

Multi‐Terminal, synchronisiert innerhalb eines Raums

Paralleler Versand an mehrere Archive in Zielformaten

Datentransfer vom Gerät bereits während Aufzeichnung

Komplexe Datenkonvertierungen im Hintergrund

Zertifikatsbasierte Verschlüsselung, keine Patientendaten auf Geräten

Ayoda GmbH

Ayoda steht für All YOur DAta“ und reflektiert die Zielsetzung der Ayoda Networker Plattform einer umfänglichen Datenintegration. Das Ayoda Team verfügt über mehr als 14 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von vernetzten Medizingeräten und IT‐Systemen für die Patientenüberwachung und OP-Steuerung bzw. OP-Integration.

Unsere Leistungen

Modulare Plattform

OEM

Beratung

Zertifiziert nach
ISO 9001 & EN ISO 13485

In Kontakt treten